Staatskundekurse


Um die Voraussetzungen für eine Einbürgerung zu erfüllen, müssen Sie als Ausländerin oder Ausländer unter anderem mit den schweizerischen und örtlichen Verhältnissen vertraut sein und sich für das öffentliche Geschehen interessieren. Sie sollten die Grundsätze von Staatsaufbau und Geschichte der Schweiz kennen; darunter fallen auch geografische Kenntnisse (Gesetz über das St. Galler Bürgerrecht, 2010).

Deshalb führt die ARGE Integration Ostschweiz im Auftrag von verschiedenen Städten, Gemeinden und Regionen Staatskundekurse durch.

Standort

Kursbezeichnung

Buchs

Schulhaus Flös, Nebengebäude, Heldaustrasse 50

5 Module am Samstagmorgen
9.00 – 11.30 Uhr

Fr. 200.- (+ Fr. 35.- Kursmaterial)

Goldach

Technisches Zentrum TZM
Marmorstrasse 3

6 Module am Samstagmorgen
9.00 – 11.30 Uhr

Fr. 240.- (+ Fr. 35.- Kursmaterial)

St. Gallen

Schulhaus Spelterini
Sonnenstrasse 16

6 Module am Dienstagabend oder Samstagmorgen
19.00 - 21.30 Uhr / 9.00 – 11.30 Uhr

Fr. 240.- (+ Fr. 35.- Kursmaterial)

Uznach

Oberstufenschulhaus Haslen
Schulhausstrasse 5

5 Module am Montagabend
19.00– 21.30 Uhr

Fr. 200.- (+ Fr. 35.- Kursmaterial)

Wil

Primarschule Wil
Lindenhofstrasse 19

6 Module am Samstagmorgen
9.00 – 11.30 Uhr

6 Module am Mittwochabend

Fr. 240.- (+ Fr. 35.- Kursmaterial)

   

 

In fünf oder sechs Modulen erhalten Sie Einblick in Geschichte, Geografie, Demokratie, Rechte und Pflichten, die Staatsorgane usw. Zudem werden Sie orientiert über die Gemeinde und die Region, in der Sie wohnen.

Wenn nötig und damit Sie den Inhalten des Kurses problemlos folgen können, klären wir Ihre Deutschkenntnisse in einem Test vorgängig ab. Voraussetzung ist das Niveau A2 gemäss Gemeinsamem Europäischem Referenzrahmen (GER). Dieser Deutschtest ersetzt jedoch nicht den Deutschnachweis mit Referenzniveau B1, der gemäss Gesetz über das St. Galler Bürgerrecht für eine Einbürgerung erforderlich ist.

Die Inhalte der einzelnen Module:

Modul 1
Geschichtlicher und geografischer Überblick
  • Geografie
  • Geschichte
  • Landessprachen
Modul 2
Demokratie und Föderalismus
  • Aufgabenteilung auf den drei Ebenen Gemeinde, Kanton, Bund
  • Gewaltenteilung im Rechtsstaat
  • Politische Rechte und direkte Demokratie
Modul 3
Rechte und Pflichten
  • Bundesverfassung und Gesetze
  • Pflichten
  • Sicherheit, Schutz und Ordnung
Modul 4
Die Staatsorgane auf Bundesebene
  • Das Parlament
  • Der Bundesrat
  • Die politischen Parteien
Modul 5
Soziale Sicherheit, Arbeit und Bildung
  • Sozialversicherungen
  • Gesundheitsvorsorge
  • Wirtschaft, Arbeit, Schule und Ausbildung
  • Religion und Feiertage
Modul 6
kann je nach Standort variieren
  • Der Kanton St. Gallen
  • Die Stadt, Gemeinde oder Region
  • Eigene Präsentation


Am Schluss des Staatskundekurses erhalten die Teilnehmenden eine Bestätigung über die besuchten Module, die bei der Wohngemeinde eingereicht werden kann.

Die Staatskundekurse werden bei genügend Anmeldungen durchgeführt. Über den Stand der Anmeldungen oder die Daten der geplanten Kurse gibt Ihnen das Sekretariat gerne Auskunft. Tel. 071 228 33 99, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rückerstattung der Kursgebühr bei Absage durch den Kursteilnehmer:

  • bis 14 Tagen vor Kursbeginn: 100% - Sie erhalten die gesamte Kursgebühr zurück
  • 13 bis 1 Tagen vor Kursbeginn: 100% – Sie erhalten die gesamte Kursgebühr zurück, verrechnen Ihnen jedoch Fr. 50.—für bereits aufgelaufene Administrationskosten

 

Hier gehts zum Anmeldeformular. Sie können sich telefonisch, schriftlich oder online anmelden. Die Anmeldung ist verbindlich:

get it now

 

ARGE Integration Ostschweiz | Rorschacher Strasse 1 | 9004 St. Gallen